Der Kinder- und Jugendchor probt virtuell

Die Leiterin des Kinder- und Jugendchores von St. Anton-Maria Krönung Nuria Kessler hat ein Mitsing-Projekt lanciert, bei welchem man Zuhause vier verschiedene Lieder einsingt, die sie dann zu einem virtuellen Chor zusammensetzt. Das Angebot richtet sich in erster Linie an den Kinderchor, das Mitmachen ist aber offen für jede und jeden, der / die Lust zum Mitsingen hat.

Ursprünglich war die Einsendefrist der 24. April. Da die regulären Chorproben jedoch noch länger nicht möglich sein werden, wurde die Frist bis am 8. Juni verlängert. Melden Sie sich bitte direkt bei der Chorleiterin Nuria Kessler, wenn Sie auch mitmachen möchten.

Eine erste Tonprobe hören Sie hier. Die Anleitung zum Mitmachen finden Sie unter “Kinder- und Jugendchor”.

Zurück

Hinterlassen Sie einen Kommentar